loading

Rainer Schnaitmann

Warum Weine vom Rainer Schnaitmann

Aufsteiger und Newcomer der Region während der letzten 10 Jahre. Württembergs Burgunderkönig. Qualitätsfanatiker. Ungeheuer kreativ und fleissig in Weinbereitung und Vermarktung. Liebling der chinesischen Weinimporteure. Schon legendär ist die Simonroth-Serie. Unser Favorit ist der ungemein fruchtige und erfrischende Simonroth Frühburgunder. Tolle Ergebnisse auch bei anderen Sorten. Unbedingt probieren: Trollinger Alte Reben und  Merlot 3stern.

Vinum Carpe Noctem: Rainer Schnaitmann

Das sagt der Winzer über sich selbst

Das jüngste Weingut in Fellbach stellte mit dem 1997er seinen ersten Jahrgang unter eigenem Etikett vor. Die Überzeugung, dass das Potenzial unserer Weinlandschaft an Rems und Neckar noch lange nicht ausgeschöpft ist und das Bemühen um gute Weine aus altbekannten, wieder entdeckten oder neuen Rebsorten leiten uns bei der Arbeit.

Unsere 500-jährige Familientradition hier in Fellbach ist für uns eine zusätzliche Verpflichtung, durch nachhaltiges Wirtschaften im Weinberg auch zukünftigen Generationen den Weinbau zu ermöglichen.

Auch die jüngsten Erfolge bei Wettbewerben und bei den Juroren der großen Weinführer sind Motivation, die Qualität unserer Weine weiter zu verbessern, das am Ergebnis ausgerichtete Teamwork von Familie und Mitarbeitern fortzusetzen – und wie bisher die Freude am Leben dabei nicht zu vergessen. Und weil Wein zu trinken immer noch ein völlig subjektives Erlebnis weit weg von Punkten und Platzierungen ist, würde ich mich freuen, Sie auch einmal persönlich auf dem jüngsten Weingut in Fellbach begrüßen zu dürfen!

Wow! Wir sind auf Platz 1 und Platz 4 bei der Regionalverkostung des deutschen Spätburgunderpreises…

Comments ( 0 )
Top